Ausbildung

Die Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d)

Sie interessieren sich für wirtschaftliche Zusammenhänge, wollen wissen, wie die Finanzmärkte funktionieren oder ein Firmenkredit zustande kommt? Kurzum, Sie haben so richtig Lust auf alles, was sich rund um das Thema BANK dreht? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Die Ausbildung zum Bankkaufmann (m/w/d) bei der Fürstlich Castell’schen Bank bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage für den Start in die spannende Welt der Finanz- und Wirtschaftsthemen. Werden Sie ein Teil davon!

Unsere Leistungen


 

Attraktive Ausbildungsvergütung, inkl. 13. Monatsgehalt


 

Betriebliche Altersvorsorge & vermögenswirksame Leistungen


 

Mitarbeitertarife auch bei unseren Tochtergesellschaften, z.B. der Castell-Versicherungs-Dienst KG


 

Zusätzlich zum Jahresurlaub zwei arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12.


 

Flexible Arbeitszeiten



Einführungstage, Weihnachtsfeier, Azubi-Ausflüge, Erlebnistage Wald & Wein, Sportevents, Erste-Hilfe-Ausbildung, Seminarangebote und Projekte speziell für Auszubildende

 

Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung


Unser Ausbildungskonzept

  • Regelausbildungszeit von zweieinhalb Jahren
  • Vermittlung der fachspezifischen, theoretischen Kenntnisse durch die Berufsschule Kitzingen
  • Abwechslungsreiche Praxisaufenthalte im Vertrieb sowie in relevanten Stabs- & Marktfolgeabteilungen
  • Persönlichkeitsentwicklung & Erwerb von fachlicher Kompetenz durch ein speziell auf die Ausbildung abgestimmtes Seminarangebot
  • Interne Prüfungsvorbereitung auf die IHK-Prüfungen

Unsere Erwartungen an Sie

  • Mittlere Reife, Fachabitur oder Abitur
  • Gute Noten, besonders in den wirtschaftswissenschaftlichen Fächern sowie in Mathematik und Deutsch
  • Ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gute Allgemeinbildung und ein offenes, kommunikationsstarkes Wesen
  • Ein hohes Maß an Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Umgangsformen und ein gepflegtes Auftreten

Das sagen Ihre Vorgänger


Jetzt bewerben

Direkt für den Ausbildungsstart September 2021 bewerben.

FAQs

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe. Für die Ausbildung im ersten Jahr sind dies 1.036,00 €*, für die folgenden 12 Monate 1.098,00 €* und für die restliche Ausbildungszeit 1.160,00 €*.

* Die angegebenen Beträge verstehen sich als Bruttobeträge

Wo befindet sich die Berufsschule?

Die Berufsschule befindet sich in Kitzingen.

Wo können die Einsatzorte während der Ausbildung sein?

Vorrangig finden die Praxisphasen in unserer Zentrale in Würzburg und unserer Filiale in Kitzingen statt. Daneben besteht aber auch die Möglichkeit, Aufenthalte in Nürnberg, München, Ulm oder Heilbronn zu absolvieren.

Wann beginnt die Ausbildung und ab wann kann ich mich bewerben?

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. September eines Jahres. Idealerweise bewerben Sie sich gut ein Jahr vorher mit dem aktuellen Jahreszeugnis.