22.10.2019 - Castell-Bank finanziert Bauprojekt in Kitzingen

Die mittelständische Kreditfinanzierung ist seit jeher ein Geschäftsfeld, das in der Fürstlich Castell’schen Bank bereits eine lange Tradition aufweist und fest verankert ist. Durch die regionale Verwurzelung des Hauses Castell liegt der Fokus auf mittelständischen, inhabergeführten Unternehmen über alle Branchen hinweg, die in der Region in und um Franken beheimatet sind.

In der jüngsten Vergangenheit wurde beispielweise das Bauprojekt „Wohnen am Rosen­garten“ in Kitzingen durch die Bank finanziert. Auf dem Areal des ehemaligen Reifenhandels Imhof - direkt am Rosen­garten mit Blick auf den Falterturm - entstand neuer Wohnraum über drei Stockwerke. Eigentümer und Bauherr ist die Imhof & Schindler Grundstücks-GbR.

Das Wohnhaus umfasst acht Wohneinheiten, von denen zum jetzigen Zeitpunkt bereits alle Wohnungen vermietet oder verkauft sind. Dieses bietet, neben einem modernen Energie­konzept, beispielsweise Barrierefreiheit und eine Grünfläche.

„Maßgeschneiderte Finanzierungslösungen für inhabergeführte Mittelständler der Region zu erarbeiten, ist für uns der Kern einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir freuen uns gemeinsam mit der Imhof & Schindler Grundstücks-GbR über die erfolgreiche Fertigstellung ihres Wohnbauprojekts.“, so Klaus Vikuk, Mitglied des Vorstands der Fürstlich Castell’schen Bank.