Casteller Vermögensverwalter Colloquium 2015

Anlässlich des dreijährigen Bestehens der Vermögensverwaltenden Fonds der Fürstlich Castell’schen Bank diskutierten hochrangige Vertreter bedeutender unabhängiger Asset Management Häuser die Zukunft der Weltwirtschaft.

Das Faber-Castell’sche Schloss in Stein bei Nürnberg war dabei der Treffpunkt für ein interessiertes Fachpublikum.

Im Mittelpunkt der engagiert geführten Podiumsdiskussionen, moderiert von Sina Mainitz, standen aktuelle Finanzthemen, wie die Marktentwicklung in China und mögliche Auswirkungen der Fed-Entscheidung, aber auch grundsätzlichere Themen wie Rahmenbedingungen und politische Einflüsse. 

 

Impressionen des Casteller Vermögensverwalter Colloquiums 2015