Ausbildung

Die Ausbildung zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann

Sie interessieren sich für wirtschaftliche Zusammenhänge und wollen wissen, wie die Finanzmärkte funktionieren oder ein Firmenkredit zustande kommt? Eine leistungsorientierte, gewissenhafte und kollegiale Arbeitsweise ist genau das Richtige für Sie?

Dann ist die Ausbildung bei der Fürstlich Castell‘schen Bank wie für Sie gemacht und bietet Ihnen eine hervorragende Grundlage für den Start in die Welt der Finanz- und Wirtschaftsthemen.

Häufige Fragen

Wann beginnt die Ausbildung und ab wann kann ich mich bewerben?

Ausbildungsbeginn ist jeweils der 1. September eines Jahres.

Bewerbungen sind bereits eineinhalb Jahre im Voraus, ab März des Vorjahres zur Ausbildung möglich.

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe. Für die Ausbildung in den ersten sechs Monaten sind dies 976,00 €*, für die folgenden 12 Monate 1.038,00 €* und für die restliche Ausbildungszeit 1.100,00 €*.

* Die angegebenen Beträge verstehen sich als Bruttobeträge